Incubus: 8

Album der Woche
Montag, 24. April 2017

Nach acht Alben und 26 Jahren Bandgeschichte, wirken Incubus noch immer wie eine junge Band. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Brandon Boyd und seine Band noch immer jung aussehen und musikalisch immer noch experimentierfreudig sind. Diese Experimente führten Incubus bereits durch allerlei Genres, angefangen beim Metal, über Funk bis zur Popmusik.

Mit ihrer letzten EP „Trust Fall (Side A)“ haben Incubus derweil die Richtung für die Zukunft vorgegeben: zurück zum dreckigen Rocksound. Ihr neues Album „8“ pendelt zwischen hartem Stoner Rock, einem Hörspiel, viel Gesellschaftskritik und eingängigem Arena-Rock.

Welche Songs Ihr unbedingt hören solltet und was Incubus selbst zu ihrer neuen Platte sagen, hört Ihr diese Woche auf ROCKLAND.

 

Album der Woche gewinnen

Möchtest Du „8“ von "Incubus " bei Dir zu Hause anhören, dann melde Dich einfach hier an.

Beantworte bitte unsere kleine Frage!
Welcher DJ war Co-Produzent beim neuen Incubus-Album?
Ein paar Infos über Dich
Jahre

Anzeige: